In einem Stupa werden heilige Texte, Bildwerke und Mandalas verwahrt, die ihm ihre sakrale Bedeutung verleihen. Vielfach sind Stupas auch reine Symbolbauten. Verehrt wird der Stupa durch das Umkreisen mit dem Lauf der Sonne oder durch Beten. Aber nicht die Reliquien als solche werden verehrt, vielmehr sind die Stupas Hilfsmittel zur Meditation und Symbol des Erleuchtungszustandes.

 


Im Rahmen seines kulturellen Programms hat Shambhala e.V. eine Stupa oberhalb des Schulgeländes errichten lassen. Die Shanti Stupa ist ein beliebtes Ziel für die Schüler, die häufig in Gruppen oder allein, hinauflaufen um zu singen.

stupa